Quellenfest

Das Quellenfest ist wieder da!

Ein verlängertes Wochenende lang beleben wir die Innenstadt und
verbringen Pfingsten zusammen mit Konzerten, Tanzshows und Programm
für Groß und Klein!

Schaut hier rein in das Programm als PDF.

Weiter unten finden Sie alle Programmpunkte noch einmal detaillierter beschrieben.

Sonntag, 05. Juni 2022 von 12.00 

Am Römermosaik

1,.Stadtrat Herr Wysocki und die Quellenkönigin Ena I. 

eröffnen offiziell das Quellenfest am Niddaplatz

Spiel, Spaß und Sport für Jung und Alt

Samstag, 04. Juni 2022 von 14.00 – 18.00 Uhr. 

Niddasportfeld, Huizener Straße

Tag des Sportabzeichens beim Quellenfest

Im Rahmen des diesjährigen Quellenfests laden der TV Bad Vilbel und der TV Massenheim alle Interessierten ein, am Samstag, 04. Juni 2022, in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr auf dem Niddasportfeld in der Huizener Straße die leichtathletischen Disziplinen ihres Sportabzeichens zu absolvieren.
Der Leistungskatalog ist unter www.deutsches-sportabzeichen.de zu finden. Jeder kann das Deutsche Sportabzeichen machen, dies ist unabhängig von einer Vereinszugehörigkeit.
Viele Krankenkassen belohnen im Rahmen ihrer Bonusmodelle ihre Versicherten für ihr Engagement zur Gesundheitsvorsorge, auch der jährliche Erwerb des Sportabzeichens gehört zu den bonusrelevanten Maßnahmen. Mache mit! Teste Deine Fitness! Hol Dir den Bonus Deiner Krankenkasse!
Um Voranmeldung zur Teilnahme wird gebeten an: anette_pflug@yahoo.de

Pfingstsonntag,  

den 05. Juni von 12.00 – 18.00 Uhr und 

Pfingstmontag, 

den 06. Juni von 12.00 – 18.00 Uhr 

Spielefest für die ganze Familie mit Hüpfburg und Wasserspielen

Pfingstsonntag, 

den 05. Juni 2022

von 11.00 – 16.00 Uhr


11 Uhr „Wassergewöhnung mit Nobbie
Informationen für Eltern von Nichtschwimmern
Eine Vorbereitung auf den ersten Schwimmkurs“  Angebot diverser Spiele für Kinder

12 Uhr „Abnahme von Abzeichen
Seepferdchen, Bronze, Silber und Gold“

13 Uhr Rettungsübungen

15 Uhr Lumatra
15.30 Uhr Lumatra anschließend Autogrammstunde der Quellenkönigin


16 Uhr Tipps zum eigenen Schwimmstil

Liebe Bad Vilbeler Bürger und Gäste unserer wunderschönen Bade-Stadt, verbringen Sie einen abwechslungsreichen und spannenden Tag im Freibad von Bad Vilbel. 

Die DLRG Bad Vilbel e.V. hat für Sie einen Wassertag der besonderen Art vorbereitet.
Für die kleinen Badegäste ist ein Spieleparcours aufgebaut.
Selbstverständlich kommt auch die sportliche Variante nicht zu kurz. Mit einem Ausdauerschwimmen können Jung und Alt um Medaillen ringen.
Die DLRG Bad Vilbel wird Ihnen mit Rettungsübungen zu Wasser und zu Land zeigen, dass Wasser sehr wohl Balken hat und in einem Informations-Zelt mit Rettungs- und Wiederbelebungsgeräten darlegen, wie auch Sie diese Balken für sich und Ihre Kinder nutzen können. Getreu unserem Motto „Freie Zeit in Sicherheit“.

Der Kneipp-Verein Bad Vilbel e.V. bietet Ihnen von 11- 13 Uhr Wassergymnastik zum aktiven Mitwirken an und demonstriert Ihnen die gesunde Wirkung des Wassers anhand von Kneipp-Anwendungen.

Bei so viel sportlichen Aktivitäten soll natürlich auch Ihr leibliches Wohl nicht zu kurz kommen. Die DLRG bietet Ihnen ein reichhaltiges Kuchenbuffet, Grillwürstchen und entsprechende Getränke an.

Dies alles haben wir für Sie in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing
Bad Vilbel e.V. vorbereitet. 

Wir freuen uns gemeinsam auf Sie!

Till Rohde, Malerei

Till Rohde, aktiver Künstler des Kunstvereins Bad Vilbel e.V., lädt Sie und Ihre Freunde herzlich zur Präsentation seiner aktuellen Werke ein.

An der „KUNSTWAND“ im Restaurant des Dorint Parkhotels Bad Vilbel präsentiert der Kunstverein alle drei Monate eine andere Künstlerin oder einen anderen Künstler. Die Ausstellungsreihe ist eine Aktivität der ARTothek.

Veranstaltungsort:
Dorint Parkhotel
Niddastraße 1
61118 Bad Vilbel

Juni 2022 von 11.00 – 18.00 Uhr

Pfingstmontag, 06. Juni 2022 von 11.00 – 18.00 Uhr

Lager vor dem Römermosaik, 

Parkstraße 7


Leben am Limes im frühen 2. Jahrhundert

Der Limes als Grenze des römischen Reiches wurde durch zahlreiche Wachtürme und Kastelle militärisch gesichert. Die dort stationierten Soldaten gehörten zu den Auxiliareinheiten und besaßen in den meisten Fällen kein Bürgerrecht.
Die 4. Vindeliker-Kohorte war seit der ersten Hälfte des 2. Jahrhunderts im Kastell Großkrotzenburg stationiert. Die 500 Mann starke Einheit sicherte eine Brücke über den Main und kontrollierte den Grenzverkehr an der Stelle, wo der Limes als Palisade oder Wall auf den Fluß traf.
Begleiten Sie unsere Auferstehung.


Teilnahme jederzeit ab jetzt bis zum Pfingstsonntag, den  

5. Juni 2022 möglich über die App.

Siegerehrung an Pfingstmontag auf der Niddabühne.

Hassia Nachhaltigkeits-Rallye goes 2.0

Nimm an der Hassia-NH-Rallye teil (bis zum 5.6.2022) und gewinne eins von insgesamt drei Jahreskontingenten (1 Jahreskontingent = 25 Kisten) alkoholfreier Erfrischungsgetränke aus dem Hause Hassia Mineralquellen. In diesem Jahr findet die NH-Rallye erstmals digital statt. Bitte scann diesen QR Code oder logt Euch auf der App Actionbound ein und gebt den Titel „Hassia Nachhaltigkeits-Rallye“ ein.

Wir stellen Euch 13 Fragen rund um das Nachhaltigkeits-Engagement von Hassia Mineralquellen. Ihr habt drei Antworten zur Auswahl. Die richtige Lösung könnt Ihr im Internet oder auf unserer Homepage hassia.com recherchieren. Viel Spaß und Glück!

Die drei Gewinner werden schriftlich informiert, bitte gebt uns unbedingt dafür Eure E-Mail-Adresse in der App an. Auch wollen wir die Gewinner am Pfingstmontag auf der Bühne ehren.


Pfingstsonntag, den 

5. Juni und Pfingstmontag, 

den 6 Juni

jeweils von 12 bis 18 Uhr.

Mineralwasser Stopp am Römermosaik

Wie unterschiedlich schmeckt unser Mineralwasser? Probieren Sie es aus und kommen Sie vorbei am Mineralwasser Stopp vor dem Römer Mosaik am Sonntag, den 5.6. und Montag, den 6.6., jeweils von 12 bis 18 Uhr.


Pfingstsonntag,  5. Juni 

von 12:00 – 22:00 Uhr 

und Pfingstmontag 6. Juni von 10:00 – 18:00 Uhr 

(Niddaplatz/ Niddastufen)

Der Gastronomiebereich bietet mit 

einer sommerlichen Biergartenatmosphäre 

 ein ausgewogenes Angebot an leckeren Speisen und Getränken.



Sonntag, den 5. Juni 2022

von 17.00 bis 19.00 Uhr 

im Burgpark am

Quellenhof Eintritt frei

Klassik, Sprudel und Champagner – Operettenträume

Open-Air-Konzert zum Quellenfest

Johann-Strauß-Ensemble, Frankfurt

Alle Freunde der klassischen Musik kommen nach 2 Jahren Pandemie-Pause hier ganz auf ihre Kosten, wenn es wieder heißt: „Klassik, Sprudel und Champagner“. In diesem Jahr werden Sie wieder ein Sopran und ein Tenor durch das Programm führen und mit ihren Stimmen verzaubern. 

Das Seniorenbüro freut sich sehr, gemeinsam mit den Eigentümern im Quellenhof, dem Parkrestaurant und der Tagespflege im Quellenhof vom Frankfurter Verband e.V. die Tradition des Klassikkonzertes weiterzuführen. 

Genießen Sie die romantische Szenerie und lassen Sie sich von den Klängen des Ensembles verführen, während Sie ein Gläschen prickelnden Champagner oder sprudelndes Wasser genießen. Wir bedanken uns bei der Firma Hassia für die besondere Unterstützung. 


Pfingst-Konzerte auf dem Niddaplatz


Samstag,  4.Juni 2022

von 17:00 – 21:00 Uhr 

Bühne an den Niddastufen


Der Verein KULT-Net e.V., der bis jetzt nur durch die SUMMER-Emotions in Bad Vilbel aktiv ist, startet mit GROOVEN BY THE RIVER eine neue Reihe im Rahmen des Quellensommers.

DJ Luca Star, wird mit groovenden House, Trance Sounds ein Strandfeeling an die Nidda zaubern,
daß man denkt „Wie ich bin schon wieder im Urlaub am Strand“ Seine ersten 6 Jahre als DJ war er
in Italien im an den Decks beschritt dort unzäliuge sundowner Partys. Seit 2016 ist er nun in Deutschland unterwegs und Grooved von einem Open Air zum nächsten.

Freuen Sie sich auf einen anderes Opening des  QuellenSommers mit der neuen Veranstaltung
Grooven by the River.


Pfingstsonntag,  5.Juni 2022

von 12:00 – 13:00 Uhr 

Bühne auf dem Niddaplatz

„Musikpiraten auf Schatzsuche“
Mitsingkonzert der Musikschule Bad Vilbel für Kinder ab 5 Jahren

Die Suche nach dem Schatz führt die Musikpiraten über die Meere und rund um die Welt. Eine spannende Geschichte, viele verschiedene Instrumente und mitreißende Lieder zum Mitsingen. Und am Ende gibt es natürlich auch einen echten Schatz zu finden!


Pfingstsonntag, den 05.06.2022

 15.15 – 16.00 Uhr 

 auf der Bunten Bühne auf dem Niddaplatz

Vilbel goes Country…

CountryBell wieder live on Stage beim Quellen-Fest 2022

CountryBell präsentiert Country-Music für Musik- & Tanzbegeisterte, und solche, die es werden wollen. Nun ist sie auch dieses Mal wieder zu Gast beim Quellen-Fest 2022 in Bad Vilbel. Die mehrfach ausgezeichnete Sängerin, mit bürgerlichem Namen Manuela Bello, ist seit Jahren auch in diversen anderen Musikbereichen, wie Rock, Pop, und Schlager als Sadeva unterwegs und verzaubert mit ihrer unverkennbaren Stimme immer wieder das Publikum. Weitere Infos sind unter www.countrybell.de, oder auf der CountryBell-Facebook-Seite zu finden. 

Als Line-Dance-Trainerin ist sie in der Country-Szene ebenfalls sehr erfolgreich, und leitet unter anderem schon seit 17 Jahren den Line-Dance-Kurs der Dance-Bats vom Kneipp Verein Bad Vilbel e.V. Mit einem bunt gemischten, vielseitigen Gesangs-Programm, aus den verschiedensten Country-Stilrichtungen, wie New-Country, Country-Rock, und Traditional Country, wird sie sicherlich auch in diesem Jahr nicht wieder nur die Herzen der Line-Dancer begeistern.


Pfingstsonntag, den 05.06.2022

 16.30  – 18.00 Uhr

 auf der Bunten Bühne auf dem Niddaplatz

RUMBACOUSTIC – Und das Publikum spielt mit!

Unplugged. Akustisch. International. Fusion.

RUMBACOUSTIC ist eine feurige Fusion aus spanischer und lateinamerikanischer Musik, gepaart mit Hits von Künstlern wie Ed Sheeran, Avicii, Dua Lipa, Kool & The Gang, Sting, Bob Marley, Mark Foster, u.v.m.

Eine Band zum Anfassen, die das Publikum mit Kazoos (kleine Tröten) und humorvollen Showeinlagen in die Performance mit einbindet. Bereits nach wenigen Sekunden bebt die gesamte Location.

Ein Garant für eine ganz große Party, und Ihr Publikum mittendrin!


Pfingstsonntag,  5. Juni 2022

von 18:30 – 19:30 Uhr 

Bühne auf dem Niddaplatz

„Josbert de Vries – Singer Songwriter


Im August 2015 hörte Josbert de Vries (Niederlande) auf einen Anzug zu tragen, Immobilienentwickler zu sein und widmete sich seitdem der Musik, obwohl er noch nie zuvor selbst musiziert hatte.


Heute schreibt er eigene Songs und covert bekannte Lieder, auf seine ganz eigene, besondere Art und Weise. Seine warme, tiefe Stimme trifft mitten ins Herz!


Pfingstsonntag, den 05.Juni 2022

 20.00  – 22.00 Uhr

Bühne auf dem Niddaplatz

„Die The Takanaka Club Band freut sich auf ihren ersten Auftritt beim diesjährigen Bad Vilbeler Quellenfest.

 Die 6-köpfige Band ist eine spielfreudige, international besetzte Soul & Dance Cover Band aus Frankfurt, die als Preisträger der Kategorie “Beste Cover/Revivalband 2021” im Rahmen des Bundeskulturwettbewerbs für Rock- und Popmusikgruppen ernannt wurde.

 Die Bandmitglieder der THE TAKANAKA CLUB BAND sind Profi-Musiker mit Tour Erfahrung u.a. mit Ricky Martin, SAGA, Blue Man Group, Fun Loving Criminals, Chubby Checker etc. Mehr Informationen und Biografien der einzelnen Bandmitglieder können Sie unter https://www.takanakaclubband.com/band einsehen.


Pfingstmontag, den 

06. Juni 2022

von 16:00 – 18:00 Uhr

 Bühne Niddaplatz


Heye´s Society
Das New Orleans Hotjazz Sextett präsentiert die Musik des frühen Jazz.

Der Bandname ist eine Mixtur aus dem 1901 entstandenen Ragtime High Society und dem Vornamen des Gründers der Band Heye Villechner. In den Anfangsjahren waren die für Klavier geschriebenen Ragtimes Grundlage für die ersten Ansätze von Improvisationen durch die Musiker in New Orleans. 1917 verlagerte sich die Musikszene aus New Orleans nach Chicago, wo zum ersten Mal der Begriff Jazz auftauchte. In Chicago traten auch die großen Namen des frühen Jazz ins Rampenlicht, Louis Armstrong und Bix Beiderbecke. An beide, höchst unterschiedlich in ihrer Stilistik, und weitere berühmte Musiker jener Zeit, erinnert die Band. Das Ensemble:  Toni Ketterle – Kornett Achim Bohlender – Klarinette Erwin Gregg – Posaune Dr. Tino Rossmann – Klavier Leopold Gmelch – Tuba Heye Villechner – Schlagzeug.